Galerie Katrin Hiestand

Aktuelle Gruppenausstellung "Schaulager 2016" mit Werken von Künstlern der Galerie

 

Unter dem Titel „Schaulager 2016“ zeigt die Galeristin Katrin Hiestand getreu dem Motto „Du musst dir schon selbst ein Bild davon machen…“ was das Repertoire der jungen Galerie ausgemacht. Neben etlicher, mittel-formatiger Bilder, ist auch eine hängende skulpturale Arbeit und Objekthaftes zu sehen. Ergänzend zu der klassischen Flachware gibt es Wandobjekte und eine bunte Schau Arbeiten kleineren Formates. In loser Abfolge reihen sich neben der klassischen Malerei auch Fotoarbeiten, gerahmte Formate und Editionen, sowie Ausgefallenes unter Paraffin.

Die Schau bietet wie immer einen Einblick in das Kunstdepot der Galerie und zeigt Highlights vergangener Ausstellungen und man trifft neben alten Bekannten auch neue Positionen. Mit der großen Gruppenschau, läutet die Galerie den Spätsommer ein und zeigt die Werke ganz unterschiedlich arbeitender Künstler.


Dauer der Ausstellung: bis 29. Oktober 2016 --> verlängert bis zum 16.November 2016

 

   

Martha-Saalfeld Platz

 

Innenansicht

 

Liebe Kunden,

liebe Freunde der Galerie,

sollten Sie mich einmal nicht persönlich in der Galerie antreffen, dann bin ich wahrscheinlich mit unserer Tochter unterwegs. In der Zeit meiner Abwesenheit vertreten mich meine Kollegen von hausgemacht Architekten. Die Galerie ist von 10:00 bis 17:00 Uhr für Sie geöffnet.

 

Ihre Katrin Hiestand

 

Galerie Katrin Hiestand | hiestand@galerie-hiestand.de